Impressum

verantwortlich für den Webauftritt als Vorstandsvorsitzender des Vereines:

Axel Michaelis , Widderstr. 8, 53881 Euskirchen, axel (dot) michaelis (at) montralur (dot) de

Der Liverollenspiel-Team-Eifel e.V., kurz LT-Eifel e.V.,  ist als Körperschaft des Privatrechts in Form eines Idealvereins beim Amtsgericht Euskirchen im Vereinsregister unter der Nummer 1219 eingetragen.

Alle Fotos auf dieser Seite sind Eigentum des LT-Eifel e.V. und nicht dafür gedacht, kopiert und auf anderen Seiten gezeigt zu werden. Sollte sich jemand auf diesen Bildern wieder finden und sein Bild nicht öffentlich haben wollen, so schreibt er bitte an den Webmaster, dann wird das Bild entsprechend bearbeitet oder entfernt. Sollte jemand Anspruch auf eines der Bilder erheben, ebenfalls kurze Mail an den Webmaster. Veröffentlichte Presseartikel oder Fotos stammen aus den verbreiteten Tageszeitungen. Sollten die Verlage Einsprüche gegen deren Veröffentlichung auf dieser Seite haben, setzen sie sich bitte mit dem Webmaster in Verbindung.

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung bzw. Ausbringung von Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht Hamburg - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seite, bzw. des gesamten Webs distanziert. Für alle auf dieser Webpage angegebenen Links gilt:
"Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Webpages habe.
Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Webseiten auf meiner gesamten Website inkl. aller Unterseiten und deren Unterlinkes oder andere Weiterleitungsmechanismen. Diese Erklärung gilt für alle, auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links, Banner oder sonstige Verknüpfungen führen. Ich behalte mir vor Links jeder Zeit ohne Angabe von Gründen zu entfernen."

(Vorstandsvorsitzender Axel Michaelis)